Landeslehrlings­wettbewerb 2019

Landeslehrlings­wettbewerb 2019

Wenn in den Hal­len des WIFI in Hohen­ems der Duft von fri­schem Gebäck durch die Räu­me zieht, dann ist es wie­der so weit: Vor­arl­bergs Bäckerlehrlinge legen sich beim Lehr­lings­wett­be­werbs ins Zeug. Beim dies­jäh­ri­gen Bewerb konn­ten die frisch­ge­ba­cke­nen Fach­kräf­te der Zukunft ein­drucks­voll ihr Kön­nen und ihre Fähig­kei­ten unter Beweis stel­len.

Die frisch­ge­ba­cke­nen Sie­ger haben mit dem Bundeslehrlings­wettbewerb schon das nächs­te Ziel ihrer beruf­li­chen Lauf­bahn vor Augen. Zuvor wer­den sie mit inten­si­vem Trai­ning auf das gro­ße Mit­ei­fern um den Bun­des­sieg vor­be­rei­tet.

Aus­ge­zeich­ne­te Qua­li­tät unter gro­ßem Zeit­druck und im Rah­men eines Wett­be­werbs zu prä­sen­tie­ren, ist kei­ne Selbst­ver­ständ­lich­keit. Daher gebührt den Leis­tun­gen der Wett­be­werbs­teil­neh­mer auch höchs­te Aner­ken­nung“, so Innungs­meis­ter Wolf­gang Fitz, wel­cher sich ganz beson­ders über die aus­ge­zeich­ne­ten Leis­tun­gen beim Landeslehrlings­wettbewerb freut.

Die drei Erst­plat­zier­ten des Lan­des­lehr­lings­wett­be­werbs der Bäcker mit IM Wolf­gang Fitz und Lehr­lings­wart Mar­tin Bro­ger

Sie­ger Landeslehrlings­wettbewerb 2019:

  1. Platz: Ange­li­na Moos­brug­ger
    Bäcke­rei Kle­ber, Bezau
  2. Platz: Belin­da Lam­pert
    Bäcke­rei Breuss, Rank­weil
  3. Platz: Fatih Cil
    Bäcke­rei Luger, Dorn­birn

Wei­te­re Bei­trä­ge

2019-01-16T09:08:38+00:00